Avatar

Willkommen im Club der Menschen. (Straßencafé)

agno @, Freitag, 07.02.2020, 12:57 (vor 257 Tagen) @ adriano

Ich spiele seit 2 Jahren Clash Royale auf dem
Handy, ich habe einen eigenen Clan und bin
tatsächlich immer Nr. 1.

Der Clan heisst unloaded, ihr habt sicher
Enkel oder Kinder, die das täglich spielen.

Ansonsten spiele ich auf swisslos oft Bingo.

Kognitives Training für Gehirn, gegen
lange Weile und macht im Fall Bingo
reich.

schön
Der Eine von uns streicht die Wohnung, ein anderer spielt Poker, noch jemand anders hütet Kinder oder man wartet auf den Termin des organisierten Ausfluges mit lieben Betreuern.
Kochen, backen, zeichnen, putzen, reisen...
So schnitzt sich jeder nach Fähigkeit und Möglichkeit seien bunten Punkt im Leben.
Das macht sozial, verknüpft die Synapsen im eigenen Training, tut wohl, fühlt sich gut an, ist wahrscheinlich sehr gesund.
Sollte es eventuell nicht so gesund sein, wie man sich das erhofft, dann macht "man" das trotzdem.
Willkommen im Club der Menschen.
agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum