ernsthafte Idee für w.w. als Lösungsansatz (Therapien)

Marc @, Dienstag, 14.01.2020, 17:48 (vor 257 Tagen) @ adriano

Dem Immunsystem etwas geben, an dem
es sich abreagieren kann.

Man kann es unterdrücken, aber man
könnte ihm auch etwas zum Abreagieren
anbieten.

Daran forscht kein Mensch.

An so einer Idee hat man bereits vor fast 50 Jahren gedacht. Heraus kam Glatirameracetat (auch Copaxone genannt) als mögliche Therapie bei schubförmigen Verläufen...

"...Da die Zusammensetzung von Glatiramer den Bestandteilen der Isolierung von Nervenzellen ähnelt, soll es die bei MS auftretenden Entzündungsreaktionen im Zentralnervensystem vermindern.."


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum