einfache Frage wann ausgebrannt? (Therapien)

W.W. @, Dienstag, 14.01.2020, 16:26 (vor 76 Tagen) @ Boggy

Das ist ein interessanter Einwand, den ich nicht kannte! Ich hantiere allerdings mit einleuchtenden Bildern (persuasiven Bildern, wie Boggy wohl meint) als mit physikalischen Regeln.


Und das ist das Problem:
Die Bilder sind nicht "einleuchtend", sondern, da sie der Komplexität der MS nicht im geringsten gerecht werden, sind sie irreführend.

Boggy

Ja, Bilder können irreführend sein, aber Studien auch. Und es scheint mir ein Denkhemmnis zu sein, wenn man immer wieder darüber klagt, wie "komplex" die MS sei. Ogottogottogott. Es gibt mehrere Quellen für das, was richtig ist: einerseits Studien, andererseits den gesunden Menschenverstand, der bei Ihnen zu schlecht abschneidet, fürchte ich.

Der gesunde Menschenverstand, den ich sehr schätze, bedient sich der Bilder, um andere in ein Gespräch zu verwickeln. Ich meine das sokratisch.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum