Stress und Inflammation (Allgemeines)

Nalini @, Montag, 13.01.2020, 16:48 (vor 203 Tagen) @ W.W.

In der Wirklichkeit ist alles multikausal - und darum versagen unser Physiksaal-Denken und unsere Studien.

Ja. Unter anderem genau aus diesem Grund können mich Studien nicht überzeugen, die zum Beispiel die Schubfrequenz in Abhängigkeit von einem Medikament messen. Eine veränderte Schubrate wird dann ausschließlich auf die Medikamentenwirkung zurückgeführt. Viele andere für mich ! wesentliche Einflussfaktoren wie zum Beispiel

• hatte ich Stress
• hatte ich Überanstrengung
• gab es fieberhafte Infekte?
• wie war die Ernährung
• wie der Schlaf
• Konsum von Genussgiften usw.

bleiben unberücksichtigt.

Und auch hierin gebe ich Ihnen Recht: Multifaktorielle Ursachengeflechte dürften statistisch nur sehr schwer oder gar nicht zu erfassen sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum