Stress und MS (Allgemeines)

Boggy, Sonntag, 12.01.2020, 19:15 (vor 262 Tagen) @ adriano

bitte, gerne.

P.S. das mit W.W. seinem Ausbrennen
sehe ich als sagen wir „ausreagiert“.

So wie das Zellsterben.

lg

Adriano

Ich sehe, daß inzwischen von entzündlichen als auch neurodegerativen Prozessen bei der MS als grundlegend ausgegangen wird.
Und da denke ich - neben einigem anderen - auch an die "schwelenden Läsionen", die "smouldiering plaques" ...

LG
Boggy

P.S. Bin jetzt raus aus der Diskussion.
:-)

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum