einfache frage! einfache antwort? (Therapien)

W.W. @, Samstag, 11.01.2020, 12:35 (vor 6 Tagen) @ moi

danke, das lässt hoffen.

wo sind die zahlen dazu? gibt es statistiken, die belegen, nach z.b. 50 jahren ms seit 30 jahren keine progression mehr ("ausgebrannt")?

Das ist es ja, was auch mich immer wieder frappiert: Die MS scheint ziemlich gut untersucht zu sein, und dennoch hapert es an Zahlen. Die DMSG hat vieles zu oberflächlich behandelt: Die Häufigkeit der MS in Deutschland. Die mögliche Zunahme der MS-Häufigkeit. Die Wirksamkeit der BT. Der weitere Verlauf der SPMS. Die Ursache des MS-bedingten Fatiguesyndroms… Ich glaube, die MS-Forscher haben nur das richtig erforscht, was ihnen Geld gebracht hat. Das könnte man ihnen vorwerfen!:-(

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum