cholesterin-wert erhöht... kreisch (Symptome)

Nalini @, Donnerstag, 09.01.2020, 16:17 (vor 209 Tagen) @ moi

achje,du hast es geschafft, mein kleines problem komplizierter zu machen. :-D

Das ist nicht so kompliziert.
In besagtem thread wird erklärt, was es mit HDL und LDL auf sich hat.


das myelin besteht zu ca. 70 prozent aus fetten (die wiederum zu ca. 25 prozent aus cholesterin bestehen) und zu ca. 25 prozent aus eiweiss. da ich mir eine erhöhung meines cholesterinwertes nicht anders erlären kann, komme ich nur auf diese merkwürdige lösung.
hoffentlich finde ich noch was über fette, myelin, cholesterin und so im netz.

Cholesterin ist ein wichtiger Baustein für den Körper. Gerade auch für Gehirn und Nervensystem.
Unter anderem deswegen bin ich nicht sicher, ob man es so gnadenlos senken sollte. Und schon gar nicht mit Medikamenten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum