Betaferon vs. Aubagio (oder: was tun gegen Verhärtungen?) (Therapien)

galadriel, Mittwoch, 08.01.2020, 23:05 (vor 150 Tagen) @ blumenfee5000

Hallo, ich bin weiblich, 51 Jahre alt und habe seit 20 Jahren MS. Genauso lange spritze ich Betaferon, habe seit dem keinen neuen Schub bekommen. Eigentlich läuft alles super.

Danke für Eure Antworten, Eure Blumenfee

Du hättest auch ohne dieses drecks Gift keinen Schub bekommen...

oh wie bitter....how dare you...

widerwärtige Gruesse an Deinen Neuro..


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum