Avatar

Ketogene Diät in der Kritik: Warum fettreiche Ernährung chronische Krankheiten fördert (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Dienstag, 05.11.2019, 15:51 (vor 10 Tagen)

.
Ketogene Diät in der Kritik: Warum fettreiche Ernährung chronische Krankheiten fördert

"Die Darmflora veränderte sich immens. So fanden die Studienleiter in den Stuhlproben der 20-Prozent-Gruppe vermehrt solche Bakterien, die entzündungshemmende und weitere gesundheitsfördernde Vorgänge im Körper auslösen.

Https://www.merkur.de/leben/gesundheit/ketogene-diaet-kritik-warum-fettreiche-ernaehrung-chronische-krankheiten-foerdert-zr-11836207.html

Direkt zur Studie [in neuem Fenster/Tab zu öffnen]
https://gut.bmj.com/content/early/2019/01/18/gutjnl-2018-317609

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum