Avatar

Brot im Lorbeerbett (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Dienstag, 05.11.2019, 12:47 (vor 12 Tagen) @ Nalini

.
altrömisches Rezept.

Die Zusammenstellung klingt lecker:

Unsere Empfehlung zur Herstellung von 4 kleinen Opferbroten:
Die Zutaten sind sehr einfach!

Zutaten:

200 Gramm Schafs- oder Ziegenkäse (in Salzlake)
200-300 Gramm helles Mehl (abhängig von der Feuchtigkeit des Käses)
1 Ei
Lorbeerblätter
ggfs. Honig

Die typischen Gewürze, die sich sonst in römischem Brot finden, sind nicht notwendig, da das Brot aufgrund der Verwendung des eingelegten Schafskäses und des Backens auf Lorbeerblättern schon salzig ist.

Das ganze Rezept findet ihr bei folgendem Link
https://incipesapereaude.wordpress.com/category/romisches-leben/essen-und-trinken/rezepte/

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum