Avatar

Das W.W.-Problem bzw sein Steckenpferdweitwurf (Allgemeines)

agno @, Montag, 04.11.2019, 14:37 (vor 15 Tagen) @ agno

Lieber Wolfgang
Es ist eine Bereicherung, dass Du dich so intensiv mit allerlei philosophischen Problemen befasst hast.
Als spontaner Einwürfe, fühlt sich das für mich so an, als ob ich gerade ein Holzsteckenpferd an den Kopf geschmissen bekommen hätte.
Ich gestehe dass ich dieses Problem noch nicht studiert habe.
Es wäre ein Akt von Höflichkeit den Wikipedia-Link mit zu schicken.
Eventuell noch ein wichtiges Zitat.
Dann wird es für den geneigten Leser zur höflichen Einladung

https://de.wikipedia.org/wiki/Solipsismus
"...Als Solipsismus (lateinisch sōlus ‚allein‘ und ipse ‚selbst‘) wird in der Philosophie die These bezeichnet, dass nur das eigene Ich existiert. Häufiger Ausgangspunkt solcher Bedenken ist die Auffassung, dass es unmöglich sei, Gewissheit über eine Realität außerhalb des eigenen Bewusstseins zu erlangen..."

agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum