Die Suche nach der blauen Blume! (Allgemeines)

W.W. @, Montag, 04.11.2019, 08:56 (vor 11 Tagen)

Ich muss gestehen, das war meine Hoffnung: Man sucht und sucht in den entlegensten Gegenden der Welt und irgendwo in einem Felsspalt findet man die blaue Blume, die die MS heilt. Ernüchternd muss ich feststellen, dass wir sie nicht gefunden haben und auch in keinem anderen MS-Forum: weder Aloe Vera, noch die Spezialnahrung der Bienenkönigin. Nicht einmal Vitamin D, obwohl alles so auf der Hand lag!

Sieht man damit, wie unsinnig und geradezu gefährlich solche MS-Foren sind? Es ist entmutigend, aber das einzige, was zu helfen scheint, ist ein Misstrauen, das manche Paranoia zu nennen belieben.:-(

W.W.

PS: Der schlecht beleumundete gesunde Menschenverstand ist tausendmal besser als die größte Studie!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum