Wenn man nicht genau weiß, was eine MS ist... (Allgemeines)

W.W. @, Donnerstag, 31.10.2019, 09:51 (vor 19 Tagen)

Oder weiß man es und verheimlicht es nur?:confused: Oder macht ein großes Fragezeichen?

Also wenn man mich fragt: "Ich weiß nicht, was die MS ist." Eine Entzündung? Ein Autoimmungeschehen? Degenerativ? Eine Vergiftung? Ein Impfschaden? Folge eines Ernährungsfehlers? Eine Zivilisationskrankheit?

Aber ich werde das Gefühl nicht los, viele wüssten ganz genau, was die MS sei, und reden darüber wie eine Tatsache, die nur noch nicht endgültig bewiesen sei.:-(

Und wenn man mich totschlägt: Ich kann nicht sagen, was die MS ist!:-(

W.W.

PS: Ich fürchte, man weiß genauso wenig, was eine MS ist, wie man weiß, wie viele Menschen in Deutschland betroffen sind, oder wir wirksam die Basistherapie ist.:confused:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum