Avatar

Mickeymouse MS ? (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Dienstag, 08.10.2019, 22:39 (vor 15 Tagen) @ Meta

.
Ja klar,
ich hab zum SGB IX-Antrag und zum Rentenantrag "Fix und Foxi"-Hefte und "Asterix" als Gutachten eingereicht.

Das Sativex krieg ich auch nur, dass wir am Ende ein grosses Gelage feiern können, da kommt eine Portion in den Zaubertrank

[image]

Wegen der Rentenberechnung hab ich auf Dagobert Duck verwiesen, das zahlt sich aus rofl ...
[Ironie aus]

Tatsachen:

in den ersten 10 Jahren mind. 10 Schübe
hab grad mal den Verlauf überflogen, in dem aber nicht jedes Zucken sondern nur neue Ereignisse verzeichnet sind

Der letzte Schub in 2009 hat mich mit Doppelbildern aus dem Berufsleben gekickt.

Fatigue ist immer noch mein Begleiter.

[image]

Ob da jetzt "Mickeymouse-MS" der richtige Begriff ist ?
Muss man bettlägerig sein, im Rollstuhl sitzen oder an Stöcken gehen um eine "richtige MS" zu haben ?? :confused:

Jammer ich am Ende zuwenig, wenn's wieder irgendwo zwickt oder lästig ist ??

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum