Weltpolitik: Heizen mit Olivenöl (Allgemeines)

fRAUb @, Montag, 07.10.2019, 17:57 (vor 11 Tagen) @ Jakobine

Ich denke mal die Strafzölle werden sich wohl aufrechnen. Nur die Produkte werden für den Endverbraucher/in teurer. Ob diesseits oder jenseits vom Atlantik. Gutes bzw. nicht gepanschtes Olivenöl, Freunde von uns haben in Griechenland Olivenbäume und bringen jeweils immer besonderes Olivenöl mit, sowas wollen wir doch nicht verheizen.
Vielleicht können wir es so sagen, nur das gepanschte Öl wird verheizt?
Nee, jetzt ist das Heizen mit Holz angesagt, da es eine Überproduktion aufgrund der Umweltschäden am Holz gibt. G. Jakobine

Zumindest, wird man in Europa daran arbeiten.

Ich hoffe, dass ich Dich um Euer Olivenöl beneiden darf.

PS: wenn Du Pflanzenöl zu derlei Zwecken benutzt, ist die Sorte egal. Geht auch Raps- oder Sonnenblumenöl.
PPS: Es sind dann vermutlich keine Maikäfer, die im Frühjahr bei Euch zuhause schlüpfen - und: Erfahrungsgemäß, ist das Heizen mit Holz oder Holzprodukten eher eine temporäre Zusatzangelegenheit.

--
"Es gibt keine Alternative zum Optimismus" (Prof. Harald Lesch)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum