Reflektion (Allgemeines)

W.W. @, Donnerstag, 26.09.2019, 21:11 (vor 20 Tagen) @ Wolkenblume

Die MS annehmen, wenn man denn davon ausgeht, dass sie aus psychosomatischen Gründen zur Hälfte da ist, kann man , glaube ich erst, wenn man sich selber und sein Leben davor, reflektiert hat und einem Teil der Grundursachen auf der Spur ist.

Ja!:-)

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum