Avatar

Reflektion (Allgemeines)

Wolkenblume @, Donnerstag, 26.09.2019, 19:45 (vor 27 Tagen) @ W.W.

.


Und wenn man MS hat? Dann glaube ich nicht, dass es gut ist, seine MS zu hassen; denn dann hasst man ja ein Stück von einem selbst.

W.W.

Vielleicht ist das ja so wie mit Tinni:

Mein Tinnitus ging auch erst nachdem ich ihn angenommen habe und mit ihm jahrelang gesprochen habe ( das geht nicht von heute auf morgen )- denn er hat immer das Pfeifen angefangen, wenn ich oder jemand anderer über meine Grenzen gelatscht ist und ich es nicht gesehen habe - aber Tinni hat es gemerkt und pfeifffffffffffffffffff

Die MS annehmen, wenn man denn davon ausgeht, dass sie aus psychosomatischen Gründen zur Hälfte da ist, kann man , glaube ich erst, wenn man sich selber und sein Leben davor, reflektiert hat und einem Teil der Grundursachen auf der Spur ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum