Warum hört die Fachwelt nicht auf W.W. (Allgemeines)

Mimmi, Donnerstag, 26.09.2019, 18:38 (vor 27 Tagen) @ naseweis

Warum wiederholen Sie eigentlich in diesem Forum gebetsmühlenartig, dass MS psychosomatisch sei?
Dies ist ein kleines Forum für Betroffene und somit für die wissenschaftliche Fachwelt nicht von Belang.
Warum werfen Sie gleichzeitig immer neue Fragen in den Raum?
Warum spinnen Sie Ihre Ideen nicht bis ins letzte zu Ende?

Sie behaupten einfach irgendetwas ohne es zu beweisen, degradieren die dmsg, degradieren die Leitlinien u.v.m.
Warum?
Sollen die Leitlinien etwa aufgrund Ihrer Ideen, Ihrer persönlichen Erfahrungen und Ihrer 1000 Fragen abgeändert werden?

Das ist alles einfach so dermaßen absurd!
Sie haben doch schließlich irgendwann mal studiert usw. und müssten doch noch in dunkler Erinnerung haben, wie wissenschaftliches Arbeiten funktioniert?

PS: Mal angenommen MS ist psychosomatisch. Welche Konsequenzen ergeben sich Ihrer Meinung nach daraus?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum