Die „Ufos“haben sich vielleicht verrannt? (Allgemeines)

Jakobine, Donnerstag, 26.09.2019, 13:12 (vor 20 Tagen) @ W.W.

Da ich jetzt ca. 3 Wochen die Beiträge nicht gelesen habe, fühle ich mich geradezu wie zu Hause. W.W. kann es einfach nicht lassen und hofft mit der Holzhammermethode würde er seine Einschätzungen erfolgreicher vertreten als ohne.
Ich glaube ihm fehlen eher neue Themen, das hat das Alter so an sich.
Die Frage ist noch offen, gab es im Mittelalter und in der Renaissance sowas ähnliches wie eine MS. Als wir auf unser Besichtigungstour der sächsischen Schlösser und Burgen waren, habe ich mir öfters überlegt, was die Menschen mit ähnlichen Behinderungen wohl gemacht haben, um allein über den Burghof zu kommen. Es gibt übrigens eine solche Vielzahl von Schlössern und Burgen in Sachsen, es ist einfach unglaublich, da müssen wir nochmal hin. Leider ist die Landschaft von der Agrarindustrie hässlich ausgeräumt, mal abgesehen von dem Erzgebirge. Grüße Jakobine


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum