mir ist zum Heulen (Allgemeines)

kerstin @, Dienstag, 24.09.2019, 17:50 (vor 30 Tagen) @ W.W.

Liebe Kerstin,

schön, dass auch du klagst. Auch mir geht es in den letzten Tagen schlecht. Aufheitern tut mich nichts, und alles, was ich anfasse, geht schief! Ich dachte zuerst, es liege am Wetter, dann dachte ich ans Alter. Aber vielleicht sind es ja auch ganz normale Stimmungsschwankungen, die sensiblen Menschen ganz normalerweise widerfahren?! Ich hoffe, dass wir beide zur alten Form wieder zurückfinden!

Manchmal klappt alles: Alle Ampeln, die man überqueren muss sind auf Grün geschaltet, man geht unbehelligt seiner Wege und stolpert über niemanden. Sogar die Verkäuferinnen sind nett. Aber dann gibt es Tage, an denen man nicht von der Stelle kommt: Staus und rote Ampeln! Oder dauernd kommen einem Leute entgegen, denen man ausweichen muss. Und hinter einem meckert irgendjemand, weil man seine Portemonnaie nicht schnell genug öffnet! Und alle Bücher sind langweilig!

Wolfgang

Lieber Wolfgang,

das hat mich jetzt aufgeheitert, schön dass du mich verstehst.

Hier kackt ein Huhn auch noch auf meine Terasse und zerwühlt mir mein Hochbeet und knabbert die reifen Tomaten an.
Und dann will ich den Garten wässern und die Pumpe ist kaputt.

Eine Freundin, mit der ich mich endlich mal wieder treffen wollte ist grade auf der Fahrt in den Urlaub...

Kerstin

Kerstin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum