Helden, Blumen und Gewinner. (Allgemeines)

stefan ⌂ @, Berlin, Dienstag, 24.09.2019, 09:47 (vor 22 Tagen) @ agno

Ich weiß nicht.
In meinem Empfinden, war Streit früher konstruktiv.
Heute reden wir von Spaltung.
Was hat sich geändert?
Ich?
Gruß agno

Früher war Streit wohl auch eher selten konstruktiv. Mehrfach lag die Welt in Trümmern, die 68er, raf,...

Die Gräben waren auch sehr tief.

Vielleicht ging es mehr darum, zum Helden werden zu wollen?

Ich finde, es geht nicht mehr ums Gewinnen.

Konflikte sind sicher wichtig, ganz normal.

Und doch Eros vs Thanatos besser wenn erstmal weiter das Leben obsiegt.

Gute Anregung und Einspruch, ich danke Dir!

Stefan

Die Blumen machen den Garten nicht den Zaun.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum