Warum antwortet eigentlich ... (Allgemeines)

Nalini @, Freitag, 13.09.2019, 15:29 (vor 10 Tagen) @ Marc

Grundsätzlich ist dennoch schon was dran am Thema Buttersäure im Sinne, dass im Stuhl von MSlern ein deutlich geringer Wert gefunden wurde. Wir haben in unserer Darmflora wohl so manche Änderungen im Vergleich zu Gesunden woraus sich in der Folge oft Diskussionen zur Nützlichkeit von Stuhltransplantationen anschließen.

Da Stuhltransplantationen im Laufe der Jahre wohl nicht für alle die gewünschten Ergebnisse gebracht haben (wieder eine Sau im Dorf die kam und ging?) ist die resultierende Frage letzlich: "Was kam zuerst? Huhn oder Ei?" Also sind die Änderungen im Magen bedingt durch krankheitsbedingte Änderungen der Enervierung oder führen die Änderungen im Immunsystem des Magens zu den Ausfällen im ZNS.

Hallo Marc,

auch ich finde das Thema Remyelinisierung sehr spannend. Remyelinisierung und Regeneration der kaputten Teile meines ZNS, das wäre doch was lightbulb

Aber wie eben schon erwähnt, kann ich nicht erwarten, dass sich im Moment alle anderen dafür interessieren.

Deine Anmerkungen zum Thema Buttersäure sind interessant. Haben unsereins tatsächlich einen Mangel? Ich werde das Thema für mich locker weiterverfolgen.

Grüße, N.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum