Neurologen allgemein (Allgemeines)

Wolkenblume @, Mittwoch, 11.09.2019, 23:56 (vor 6 Tagen) @ W.W.

W.W kommt mir eher so vor, dass er sich dreht und dreht und an den gegenüberliegenden Wänden sind ganz viele , sich immer wechselnde Artikel, Gedanken angebracht, unterschiedlichster Form und unterschiedlichster Meinung, teilweise auch sich selbst widersprechend........und je nachdem wo sein Auge hinfällt, wird das "Wandgemälde" hier ins Forum gebracht.........so als Gedanken-Flusch......nicht mal erwartend, dass da ne Antwort kommt......


Man nennt das Appetenzverhalten. Wenn man nicht weiß, was richtig oder auch nur erfolgversprechend ist, fliegt man mal hier- und mal dorthin... Wir müssen uns vor Wissenschaftlern und Wikipedia-Lesern hüten, die alles so unendlich schwierig machen, dass man es nur unter dem Elektronenmikroskop sehen und nur als Experte deuten kann.

Aber was die Ursache der MS anbelangt, da habe ich natürlich eine Meinung! Die Ursache der MS ist etwas so Offensichtliches, das es alle sehen, aber niemand für bedeutsam hält. Vielleicht ähnelt die Ursache der MS dem entwendeten Brief von E.A. Poe.

W.W.>


"...die alles so unendlich schwierig machen".......Ihr Geschriebenes ist nicht wirklich leichter.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum