Avatar

Propaganda – Wie man Lügen verkauft (Allgemeines)

Meta @, im Wald, Dienstag, 10.09.2019, 20:52 (vor 10 Tagen)

Verspäteteter TV-Tipp


Doku von 2017 aus Kanada, seit 20.15 Uhr auf arte:

*Doku über die Geschichte der Gehirnwäsche.

Heutzutage werden wir mit Bildern und Nachrichten bombardiert wie nie zuvor. Sie „brüllen“ uns aus unseren Computern und Mobiltelefonen an, als wäre die düstere Vision „1984“ von George Orwell alltägliche Wirklichkeit geworden. Wie aber können wir uns gegen den Irrsinn von Politikern, religiösen Führern, Fanatikern oder Demagogen zur Wehr setzen? Und wie können wir unsere Demokratie vor denen schützen, die die Wahrheit immer wieder verzerren?
Der mehrfach preisgekrönte kanadische Dokumentarfilmer Larry Weinstein („Dreaming of a Jewish Christmas“, „Our Man in Tehran“) unternimmt eine Reise in die Kunst der Täuschung und Manipulation. Er trifft Kunstschaffende, Historiker, Journalisten, TV-Macher und Psychoanalytiker, denen das politische Thema selbst auf den Nägeln brennt. Dass Propaganda schon von Höhlenmenschen in der Steinzeit betrieben wurde, ist nur die Auftakterkenntnis einer aufschlussreichen Faktensammlung in ihrem zeitgeschichtlichen Kontext. Zudem erfahren wir viel über die Methodik der Propagandisten, deren Triumphe und die verheerenden Auswirkungen auf die Menschheit.

Erstausstrahlung
Klasse Warnruf in der postfaktischen Ära*


Nehm ich auf.


Quelle:

https://www.tvspielfilm.de/tv-programm/sendung/propaganda-wie-man-luegen-verkauft,5d3835538189652c64a1ecb3.html

--
Vorsicht vor Energievampiren!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum