Avatar

Beweislastumkehr... (Therapien)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Montag, 09.09.2019, 15:50 (vor 14 Tagen) @ MO

Vielleicht wäre es jetzt mal an der Zeit die Frage anders zustellen. Also nicht mehr "was verursacht MS?" sondern:

Was hat bei diesem Gesunden nicht zu MS geführt?

Oh MO,
das könnte aber ein längerer Thread werden....

Ausschlussverfahren umgekehrt

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum