Weg zu wichtiger Erkenntnis (Straßencafé)

W.W. @, Samstag, 07.09.2019, 10:07 (vor 13 Tagen) @ Tiff-Ahn

Und vielleicht ist sie ein
"sehr liebenswertes, aber auch schreckhaftes Geschöpf und will einfach nicht gefunden werden. Vor allem nicht mit ein paar Pipetten von Dilettanten in Kitteln".

Von wem könnte sie gefunden werden wollen?

Von wem kann die MS entdeckt werden wollen? Ist sie ein Monster, das im Laufe der Jahrzehnte ihre Kraft eingebüßt hat, wie ein Drache, die nur noch mühsam Gift verspritzt und Feuer spuckt.

Oder war sie immer "handsome", wie die Engländer wohl sagen, etwas, das gehegt und gepflegt werden will?

Aber wie kann man so etwas auch nur denken?! Die MS ist ganz selbstverständlich ein Ungeheuer! Was sollte sie sonst sein? Und wehe, wer sie unterschätzt!:-( :-( :-(

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum