Martin Suter: Die dunkle Seite des Mondes (Bücherecke)

tournesol @, Montag, 02.09.2019, 17:49 (vor 16 Tagen)

Gestern habe ich die Verfilmung auf One gesehen. Es geht u.a. um die Fusion zweier Pharmafirmen um ein neues MS-Medikament mit einem hohen Risiko für tödliche Nebenwirkungen auf den Markt zu bringen.
Man kann sich den Film noch bis zum 08.09. in der Mediathek anschauen.

https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLTQ4OWMzY2M1LWQ5YWUtNDAzOC1iMmRkLTNmMjE5NjBlMzg5MQ


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum