die leidigen, alten Probleme in der Psychosomatik-Debatte (Allgemeines)

W.W. @, Donnerstag, 15.08.2019, 12:25 (vor 4 Tagen) @ Boggy

Wenn wir das nicht tun - und das ist und bleibt mein Hauptanliegen - dann öffnen wir den Scharlatanen, den Menschenverführern und Seelenfängern, oder einfach denen, die ihr eigenes Ego aufblasen wollen, um sich machtvoll zu fühlen, zum Schaden der erkrankten Menschen, Tür und Tor.

Wenn ich Sie richtig verstanden habe bisher, ist das etwas, was auch Sie nicht wollen.

Ja, das ist richtig! Unsere Differenz ist nur, dass Sie die Wissenschaftlichkeit für der Weisheit letzten Schluss halten, während ich die (so häufig zitierte) Meinung vertrete: Selbst wenn wir alles, was logisch und naturwissenschaftlich sagbar wäre, sagen würden, hätten wir das Wesentliche nicht einmal berührt.

Und dennoch stimmen wir im erbitterten Kampf gegen die Scharlatane überein!!!

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum