Avatar

die leidigen, alten Probleme in der Psychosomatik-Debatte (Allgemeines)

agno @, Donnerstag, 15.08.2019, 11:46 (vor 122 Tagen) @ Jakobine

? Ist Bournout eine psychosomatische Krankheit?
oder besteht die Krankheit in der Forderung pausenlos leisten können zu müssen?
Wie lange darf man nach anhaltender Höchstleistung ausfallen damit das noch zur normalen Regeneration gezählt werden kann?
Ab wann ist jemand in der Regeneration so verheddert, dass er nicht mehr zur Normalität zurück kommt?
Könnte die MS ein systemischer Bourn out der "mechanischen Hirnfunktionen" sein?
duck&weg agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum