Avatar

Überlastungs- und Stresshypothese, Teil xxx @W.W. (Symptome)

Meta @, im Wald, Montag, 12.08.2019, 20:53 (vor 9 Tagen) @ Nalini

Ich denke meist sehr rational und logisch
(Steilvorlage für W.W. ;-) )


Wie war das mit dem Eigenlob?
Seit langem weiß man: Wer angibt, hats nötig.

Mir reichts jetzt hier im Dialog, ich bin raus.


Ob das (eigen)löblich ist, wage ich zu bezweifeln. Diese Art zu Denken wird nämlich oft z.B. als "gefühlskalt" ausgelegt, gerade bei Frauen...

Ups, hab auch schon wieder viel zu lang vorm Bildschirm gesessen (hab tatsächlich noch einen PC mit grossem Monitor, da kann ich viel besser sehen/lesen)

Schönen Abend noch!

--
Vorsicht vor Energievampiren!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum