Überlastungs- und Stresshypothese, Teil xxx @W.W. (Symptome)

Nalini @, Montag, 12.08.2019, 18:36 (vor 5 Tagen) @ Meta

Was bringt das an Zugewinn, wenn ich meine auftretenden Zipperlein genau beschreibe? Warum ist es von Belang, ob nun die Beine oder ein Arm nicht so macht wie sonst, ob ich Augenprobleme habe oder die linke Poppesbacke taub ist?

Sie glauben mir anscheinend nicht, dass das, was ich hier beschreibe, ein Schub ist. Aber ICH weiß das genau, ich habe das nun schon allzu oft erlebt. Dazu muss ich auch nicht jedes Mal ins MRT, um Himmels Willen nicht. Ich SPÜRE und beobachte das genau in meinem Körper.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum