MS-Krimi? gequirlte scheisse im tv (Straßencafé)

Faxe @, Samstag, 10.08.2019, 17:28 (vor 65 Tagen) @ Marc

Aber dass der komplette Vorstand der „Pharmafirma aus Badel“ für seine kriminellen Studien ins Gefängnis kam und dem Neurologie Professor für seine „offensiven“ Therapieempfehlungen in der Tiefgarage seiner Klinik verprügelt wurde, war doch klasse. :clap:
Oder?

Ja, gut verpackt die Botschaft. Die Bösen werden geschnappt oder verkloppt, der Rest der Pharmabande und ihrer Erfüllungsgehilfen im Arztkittel müssen vertrauenswürdig sein.

--
"Das ganze Leben ist eine Abfolge von Augenblicken. Wenn man den gegenwärtigen vollkommen begreift, bleibt nichts weiter zu tun." 山本常朝


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum