Avatar

böse Phantasien von Gerechtigkeit (Straßencafé)

agno @, Samstag, 10.08.2019, 16:23 (vor 65 Tagen) @ Marc

Aber dass der komplette Vorstand der „Pharmafirma aus Badel“ für seine kriminellen Studien ins Gefängnis kam und dem Neurologie Professor für seine „offensiven“ Therapieempfehlungen in der Tiefgarage seiner Klinik verprügelt wurde, war doch klasse. :clap:
Oder?

manoman Marc, hast Du böse Phantasien.
So viele Tiefgaragen gibt es doch gar nicht in Deutschland, um alle Neurologen die Gott spielen und dabei die Hand aufhalten, abzustrafen.

und was ist mit dem deutschen Bruttosozialprodukt, wenn die kompletten Vorstände diverser Pharmafirmen (unproduktiv) hinter schwedische Gardinen gehen?

agn;-)

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum