sie wussten es schon 1968 (Therapien)

Jakobine, Donnerstag, 11.07.2019, 16:38 (vor 11 Tagen) @ Marc

Als ich das 1. Mal im Sommer bei einem Afrika-Fest Probleme mit der Hitze hatte, hat mich das verwundert, da ich u. a. in Südostasien nie Probleme mit hohen Themperaturen und Luftfeutigkeit hatt. Eine Diagnose hatte ich damals noch nicht.
Seit Jahren leide ich, wenn das Baromether auf 15 Grad fällt.
Mir ist dann immer nur kalt ist, insbesondere in dem unteren Teil meines Körper, wo sich die Spastiken befinden. Es ist ein bisschen besser geworden, allerdings schwitze ich jetzt z. B. morgens nach dem Aufwachen sehr, was ich nicht kenne. Ich gehe weiterhin in die Sauna und kann dort auch gut schwitzen. Trotzdem ist meine Thermoregulation gestört. G. Jakobine


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum