HIV, Astrozyten usw. (Allgemeines)

MO @, Zürich, Samstag, 06.07.2019, 18:23 (vor 13 Tagen) @ Boggy

ist recht weit von unserer MS entfernt ... (oder?)

Ja! Das sind auf jeden Fall zwei verschiedene Abläufe.

Ich hatte mehr die (naive) Hoffnung, dass wenn heute HI-Viren aus der DNA von lebenden Mäusen zerstört werden können, es vielleicht bald auch eine CRISPR Genschere gibt mit der man andere Viren, wie z.B. EBV oder HERV, aus dem Genom entfernen oder wenigstens teilweise zerstören könnte.

Inwiefern so eine Virus-Auslöschung überhaupt noch einen Einfluss auf eine laufende MS hätte ist dann noch einmal ein ganz anderes Thema.


Danke Boggy, dass du dir Zeit genommen hast und mir das so verständlich erklärt hast.

Grüsse
MO

--
Ich liebe den Herbst, dank seinen kühleren Temperaturen erwacht mein Geist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum