Prioritäten (Allgemeines)

jerry @, Samstag, 29.06.2019, 14:25 (vor 21 Tagen) @ tournesol

https://www.tagesschau.de/ausland/sea-watch-167.html

Das finde Ich unerträglich.

Liebe tournesol,

das geht mir ganz genauso. Danke!!

Ich habe überhaupt kein Verständnis für dieses Theater jedes Mal aufs Neue. Warum kann Deutschland nicht einfach diese paar Flüchtlinge aufnehmen? Warum ist Seenotrettung eine Privatsache?

Ich bin zurzeit dabei, meine unbeschwerten Beziehungen zu einem Bruder zu verlieren. Er ist der einzige sonntäglich regelmäßige Kirchgänger unter uns Geschwistern, die wir alle aus einem streng katholischen Elternhaus hervorgegangen sind...

Seine Ansichten zum Thema sind für mich haarsträubend: 'Absaufen lassen', nein, Hassparolen sind nicht direkt sein Ding.

Schlimmer - er hält seine Ansichten für vernünftig und geschichtlich-politisch begründet. Finstere Mächte, insbesondere die US-Politik, steuern demnach die Flüchtlingsproblematik, da sie Europa und Deutschland überfremden wollen.

Die NGO-Seenotretter sind bezahlte (!) oder naiv-instrumentalisierte Helfershelfer, ohne die es keine Fluchtmöglichkeiten übers Mittelmeer mehr gäbe und die also das 'Problem' aufrechterhalten. Jene und die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland lade andere Fluchtwillige ein, es den Geflüchteten gleichzutun...

Ich kann meinem Bruder gegenüber nur einwenden, dass diese Denke sehr unchristliche Haltungen nach sich ziehe :-(

Als ich zu meiner Geburtstagsfeier vor Monaten zwei befreundete arabische Flüchtlinge eingeladen hatte, kam jener Bruder neben einem von beiden zu sitzen. Ich hätte in den Boden versinken mögen, als ich mal ein wenig lauschte - und hörte, wie er dem irakischen Kurden S. erklärte, der Irak heute und Deutschland vor dem zweiten Weltkrieg seien im Grunde in vergleichbarer Situation (gewesen):

Finstere politische Mächte hätten zum Ziel (gehabt), beide Länder zu zerschlagen, unter dem Vorwand der Befreiung der Welt von Despoten... :wuerg:

Auf Dein 'warum' haben bestimmte Leute also sehr 'klare' Antworten.:no:


LG, jerry


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum