E Räder am rollstuhl (Allgemeines)

kerstin @, Freitag, 24.05.2019, 07:51 (vor 172 Tagen) @ agno


Ich habe hier die teuren E- Räder ( von der Krankenkasse bezahlt) für den Rollstuhl liegen. Aber für mich völlig unpraktisch. War eine voreilige Entscheidung. Vielleicht kann ich die wieder abgeben, es ist völlig unsinnig, dass sie hier rumliegen.

Kerstin


Danke!!!!
War deine Entscheidung vor Lisas Besuch im ufoS?
Wieviel Anteil an deinen Entscheidungen, hatte das Sanitätshaus?
lG agno

Hallo Agno, die Räder habe ich seit 14 Monaten, ich kann mich gar nicht erinnern, dass Lisa über das Thema geschrieben hat.

Im Nachhinein denke ich, eine bessere Beratung vom Sanitätshaus wäre hilfreich gewesen. Aber letztlich war es meine voreilige Entscheidung.

Das Sanitätshaus hatte mir tatsächlich die Messe in Hamburg vorgeschlagen. Damals hatte ich noch gar keine Vorstellung davon, was alles möglich ist und bin leider nicht hingefahren.
Was auch damit zusammenhängt, dass ich natürlich Unterstützung gebraucht hätte um dorthin zu kommen. Die hätte ich auch bekommen. Aber diese Umstellung von eigenständig zu Hilfe benötigen und annehmen ist nunmal ein langer Prozess ...

Grüße von Kerstin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum