Avatar

scooter@MetaAmy (Allgemeines)

agno @, Donnerstag, 23.05.2019, 10:12 (vor 173 Tagen) @ Meta

Entweder zu langsam.
Oder nicht transporttauglich.
Immer unverhältnismäßig teuer.
Grundsätzlich (bis auf wenige Ausnahmen) nicht besonders solide.
Ja, jeder Erfahrungsbericht wertvoll!


Stimmt nicht!;-)
Hab für die Reise noch ein kleineres EMo, mit drei Handgriffen zu zerlegen und ins Auto zu laden... es fährt nur 6 kmh, aber es ist wie mein Alltags-Emo sehr stabil (shop rider).

imho sind 6kmh, in den unteren 4/5 der Lebenszeit, entwürdigend. :-(


Frau kann halt nicht alles haben,...

:-D Verflixt, da ist dem lieben Gott ein Fehler unterlaufen :-D

aber auch das kleine Emo ist besser als kein Emo!;-)
Gebraucht-Emobile sind bezahlbar (unter 1000 Euro)

Mir scheint agno, du hast so einige Informations- und Erfahrungslücken Emo-bezüglich...;-)

scheint so :-(


P.S. Da ich schon des öfteren hier und anderswo über meine E-Mobilerfahrungen ausführlich berichtet habe, hielt ich es nicht mehr für nötig mich zu wiederholen....

Ist keine Wiederholung!
Wenn man mehrfach über MS-o815-Standardprobleme schreibt.

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum