Woher rührt unsere panische Angst vor dem Tod? (Straßencafé)

W.W. @, Mittwoch, 15.05.2019, 15:25 (vor 7 Tagen) @ Bluna

Es wäre schön, wenn in Deutschland endlich Sterbehilfe erlaubt wird. Dann müssten viele Menschen nicht zu Notlösungen greifen. Ich finde es beruhigend, nun eine solche gefunden zu haben. Denn mir geht es da wie Meta. Ich habe hauptsächlich Angst vor dem Ausgeliefertsein in unserem Krankensystem und einem Dahinsiechen, wie es aktuell bei meinem Onkel der Fall ist.

Mir geht es ganz ähnlich. Wenn man würdig sterben will, hat das wenig damit zu tun, dass man das Leben scheußlich findet.

W.W.

PS: Aber wenn man stirbt, darf das nicht sein wie eine Schüppe Dreck!!!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum