Normalos (Straßencafé)

tournesol @, Dienstag, 14.05.2019, 18:00 (vor 8 Tagen) @ GG

Wenn Freundinnen mir von langen Wanderungen oder Radtouren erzählen, macht mich das auch traurig, weil ich das auch gerne machen würde, aber nicht mehr kann.

Aber sollen sie mir nicht aus ihrem Leben erzählen?
Soll ich Kinderlosen nichts von meinen Kindern erzählen, Leuten, die wenig Geld haben, nichts von Reisen, die ich mache?

Ja, ich habe MS, aber deshalb bin ich trotzdem gesund, bin nicht andauernd erkältet, habe keine Grippe, keinen Krebs, keine Depressionen, nichts gebrochen, keine Allergien und was andere Leute in meiner Umgebung alles so haben.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum