fehlender Rückzugsraum (& andere Albträume) (Allgemeines)

Lisa, Freitag, 10.05.2019, 13:20 (vor 192 Tagen) @ agno

... Randale machen um in den Rollstuhl zu kommen,...

*schluck* @ Lisa: "Ist das notwendig?"

Der Personalmangel lässt grüßen, leider gibt es heute solche Fälle. Es macht Arbeit einen Menschen in den Rollstuhl zu heben, entweder muss der eigene Rücken leiden oder der Lifter benötigt zu viel Zeit.

Mein Löcherhirn erinnert sich grau an einen Fall eines MSlers dem krampfhaft der e-Rollstuhl ausgeredet wurde und plötzlich hatte der Laptop einen Sturz vom Tisch. Der Laptop war sein Mittel mit anderen zu kommunizieren und diese stachelten ihn angeblich auf sein Bett verlassen zu wollen.

Jemand der nur noch in seinem Bett liegt, macht weniger Arbeit und dabei ist das teilweise nicht mal böse gemeint, es fehlt Personal und den wenigen vorhandenen Leuten die Zeit dafür.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum