Keine Sorge ums Vorwärtskommen (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Donnerstag, 09.05.2019, 12:04 (vor 12 Tagen) @ naseweis

Liebe/r naseweis

Um meine Nachkommen die radfahren zur Arbeit und laufen (Halbmaraton 20 km in 2 Stunden) können sorge ich mich wenn eine/r andere/r Straßenverkehrteilnehmer/in die Gesetze mißachten...
Mit meinem Alufahrrad war ich als Schülerin tgl 20 km hin und 20 km zurück und als Studentin wöchentlich 86 km / 4 Stunden gefahren!

Im Rollstuhl beschränkt sich leider meine Rollstrecke auf unter 60 m!

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum