Einzelzimmervorgabe bei Pflegeheimen bleibt (Allgemeines)

julia @, Donnerstag, 09.05.2019, 10:58 (vor 106 Tagen) @ GG


Ich finde wenn man in einem Zweibettzimmer untergebracht ist, hat man wenigstens jemand mit dem man reden kann.
Allerdings sollten sie so aussortiert werden, dass sie zusammen passen.


Ich glaube, das ist Temperamentssache.

Auf meiner bisher einzigen Reha war ich 4 Wochen im Zweibettzimmer untergebracht.
Nach einer Woche war ich soweit, dass ich lieber im Park gezeltet hätte als noch einen Tag länger in diesem Raum zu bleiben, während meine Zimmergenossin fröhlich verkündete: 'Was bin ich froh, dass ich nicht in einem Einzelzimmer bin.'
:lookaround:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum