Avatar

Einzelzimmervorgabe bei Pflegeheimen bleibt (Allgemeines)

GG, Mittwoch, 08.05.2019, 19:45 (vor 165 Tagen)

Einzelzimmer gewähren auch in Heimen eine geschützte Privat- und Intimsphäre. Das Bedürfnis danach wird angesichts der gesellschaftlichen Entwicklungen in Zu- kunft noch weiter zunehmen.

Wollen alle Pflegebedürftigen in ein Einzelzimmer ?
Wer soll das bezahlen ? Unsere Kinder ?

Ich finde wenn man in einem Zweibettzimmer untergebracht ist, hat man wenigstens jemand mit dem man reden kann.
Allerdings sollten sie so aussortiert werden, dass sie zusammen passen.

Was macht ein geistigfitter Mensch, der alleine im Zimmer sitzt und keiner kommt, er vegetatier dahin.

G

--
Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst,sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt,das wichtiger als die Angst ist


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum