Avatar

Risiken und Nebenwirkungen: Sorge ums Vorwärtskommen (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Mittwoch, 08.05.2019, 19:28 (vor 16 Tagen) @ jerry

.
Ja, ich sorge mich um mein Vorwärtskommen
und ich sorge mich um unsere Nachkommen,
die noch nicht so gut zu Fuß sind.

12 km sind auf einem normalem Gehweg zuviel

Und im Umfallen hättet ihr noch die signalrote Fahne gesehen, die hoch oben über mir flattert.

:hand-bike:


LG, jerry :-D

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum