Kein Wiedersehen! (Therapien)

Jakobine, Samstag, 20.04.2019, 18:33 (vor 34 Tagen) @ Edithelfriede

Hallo Elfriede,
mein Hausarzt hätte und will mir kein Cannabis verschreiben. Erfolg hatte ich nur bei meinem Neurologen.
Jammern im Nachhinein hilft überhaupt nicht, sich als Opfer zu fühlen und die eigene Unfähigkeit auf die Ärzte und andere zu schieben, ebenso nicht.
Wenn Du bei Kasse oder der Ärztekammer nicht nachfragen willst, kannst Du zum/zur Palliativmediziner/in gehen. Ich glaube, da braucht man keine Überweisung?! Da haben alle Schwerkranken, die ich kenne, sofort Cannabis verschrieben bekommen, in der Regel als Medikament. Das wäre sicher in Deinem Sinne. Schöne Ostern Jakobine


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum