Avatar

Ordnung ist (nur) das halbe Leben (Straßencafé)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Sonntag, 14.04.2019, 10:25 (vor 12 Tagen)

.
Vergangene Woche musste sich ein lieber Freund aus diesem Leben verabschieden. Im Mai wäre er 85 Jahre alt geworden. Er lebte und wirkte 61 Jahre in einem (echten //@Boggy:wink:) Kloster

In einem Nachruf, den seine Mitbrüder schrieben, wird eine kurze Szene aus seiner Anfangszeit in der Goldschmiedewerkstatt beschrieben, wo er als gelernter Uhrmacher lange Zeit tätig war.

Der Meister hinterließ auf der Werkbank die Notiz:
"Ordnung ist das halbe Leben"

der Freund ergänzte: "Unordnung das Ganze"

Ich lass das mal als "Spruch des Tages" hier stehn. Ich erinnere mich gern so.

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum