Wie ich die MS behandle. (Allgemeines)

W.W. @, Donnerstag, 11.04.2019, 09:25 (vor 13 Tagen) @ Nalini

Ich glaube aber, dass nur eine bestimmte Klientel für solche Wege offen ist. Diese Klientel muss zumindest im Ansatz offen sein für "alternative" Wege. Und es muss eine gewisse kritische Haltung zur Schulmedizin vorhanden sein.

Natürlich findet eine "natürliche" Auslese statt. Man muss auf irgendeine Weise von mor gehört haben, man muss den Mut haben, mich anzurufen und dann noch am Telefon nicht "spinnert" wirken...

Auf diese Weise kommen natürlich nur die besten. Das ist die berühmte positive oder negative Auslese - wie man will.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum