warme Worte (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Mittwoch, 10.04.2019, 11:44 (vor 14 Tagen) @ Meta

Liebe/r Meta

Angekündigt oder höflich gefragt hatte die Ärztin ja und sich zuviel Zeit genommen denn das Ausstellen eines Rezepts ginge schneller.
Ein Neurologe hatte mir mal sehr rasch etwas wie Copaxone rezeptiert aber ich hatte auf dem Beipackzettel gelesen das die Spritzenschwester mir das nicht hätte spritzen dürfen!

Schnell mal Cortison beim MSSchub zu geben kann anzeigen wie unklug ein Mediziner ist.

Wenn Ärzte nicht wissen wie die Erkrankung zu behandeln ist müssen sie zu einen Facharzt Überweisen!

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum