Funktionellen Systeme (FS)Oha! (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Sonntag, 07.04.2019, 09:37 (vor 164 Tagen) @ Meta

Liebe/r Meta

Basistherapie bei MS ist meiner Erfahrung nach Vegane/vegetarische Ernährung und Dronabinol oder Hanf vapourisieren nur nötig bei Spastiken, Krämpfen zb bei Atmung denn zwar möchte ich Ihnen keine Angst machen aber ich fürchtete schon eine https://de.wikipedia.org/wiki/Tracheotomie als ich bei Mitox erbrechen mußte und das Erbrochene "einzuatmen"! Raushusten in Rückenlage ging schlecht und ich atmetete dann vor allen durch die Nase.
Tracheotomierte können sich schlecht durch Sprechen bemerkbar machen und Absaugen durch eine Pflegehelferin ist dann notwendig!

Man kann nicht "verkabelt" werden zu möchten aber davor kann man sich nur schützen mit einer Patientenverfügung!

Infusionsanschlüssen, Enterale Ernährung dh Ernährungssonde bzw. Magensonde möchte ich nicht!

Medikamente möchte ich eigentlich gar nicht aber zu einem Zugeständnis mit Tropfen vom öligem Dronabinol um zu verhindern das meine Funktionellen Systeme (FS)

Pyramidenbahn, z. B. Lähmungen
Kleinhirn, z. B. Ataxie, Tremor
Hirnstamm, z. B. Sprach/Schluckstörungen
Sensorium, z. B. Verminderung des Berührungssinns
Blasen- und Mastdarmfunktionen, z. B. Harn- bzw. Stuhlinkontinenz
Sehfunktionen, z. B. eingeschränktes Gesichtsfeld-Skotom
Zerebrale Funktionen, z. B. Wesensveränderung, Demenz

noch beeinträchtigter werden!

Die Hoffnung das mit irgendeinem anderen Medikament das wieder besser werden könnte habe ich nicht und zum Fasten wie Sven Boettcher bin ich nicht bereit.

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!
Sommer 2o19 bdwußtlos ins ins Krankenhaus nach vier Wochen wieder heim unter Betreuung meiner Tochter.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum